Diese Webseite verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen.

sauger_300px
AET_300px
industry 4-0_beratung
scanner_300px_
Wing-turbine_300px
toolcenter_300px

FLEXOMAT - Flexible Positionierungswerkzeuge für das Fräsen von Faserverbund-Materialien

Profile

FLEXOMAT ist ein Gemeinschaftsprojekt der Unternehmen cbprocess, Josef Weischer GmbH & Co. KG und dem Faserinstitut Bremen (FIBRE).

Der Projektschwerpunkt von cbprocess liegt auf der Entwicklung von flexiblen, intelligenten und universell einsetzbaren Spannvorrichtungen zur Positionierung und Spannung von Faserverbund-Bauteilen durch softwaregesteuerte Aktuatoren.  Aktuelle Lösungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie sind meistens uneffizient.

Unser Vorschlag ist ein innovativer Ansatz, durch die Nutzung von kontext-basierter Prozessvisualisierung, um die Kommunikation zwischen Konstruktion und Produktion zu verbessern. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines neuen Typs von flexiblen und anpassparen Aktuatoren. Eine Software optimiert die Positionierung der Aktuatoren auf Grundlage von CAD Daten, dadurch können enorme  Zeit- und Kosteneinsparungen erzielt werden.

 

Das Projekt wird gefördert durch

 

 

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd